FoS Tables

» Aktuell keine Events geplant

» Spielort: Seattle, Washington

» Online seit 19. Februar 2019

» Keine Blacklist und keine Probezeit

» Teilzeit-Charaktere möglich

» Real Life Genre mit FSK18 Rating





Aria Faith Zoe
Das Team steht dir immer mit Rat und Tat zur Seite. Wenn du ein Anliegen oder Problem hast, kannst du dich jederzeit bei Aria, Faith oder Zoe melden



Hier gelangst du zu den wichtigsten Links für unsere Gäste.







#1

Bewerbung auf eine Partnerschaft

in Bewerbung auf eine Partnerschaft 13.02.2019 11:19
von FATES OF SEATTLE | 764 Beiträge
avatar
Beschäftigung: keep an eye on everything
Alter 1



Ihr möchtet uns eine Anfrage auf eine Partnerschaft stellen? Nur zu!
Hier ist der richtige Bereich dafür.

Anfragen werden nach Bearbeitung gelöscht!
Beobachtungszeitraum kann 2-4 Wochen betragen! Bitte seht davon ab, Anfragen doppelt zu stellen.


zuletzt bearbeitet 29.07.2021 20:57 | nach oben

#2

RE: Bewerbung auf eine Partnerschaft

in Bewerbung auf eine Partnerschaft 30.10.2021 18:17
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


WANNA BE MY FRIEND?
      
                                               

NEW REAL LIFE - YAKUZA FORUM | SAN FRANCISCO | SZENENTRENNUNG | FSK 18 | 2021
_________________________________________________________________

Liebes Foren-Team,
wir sind auf Euer Forum aufmerksam geworden und würden sehr gerne eine Partnerschaft mit Euch eingehen.

San Francisco ist eine geschäftige und weltoffene Stadt in Kalifornien und ist in einer hügeligen und malerischen Landschaft, an der Pazifikküste gelegen. Frisco, wie sie häufig von Touristen, aber nie von Einheimischen, genannt wird, ist besonders für ihre liberale Einstellung bekannt. Auf mehr als 40 Hügeln errichtet, strahlt San Francisco, anders als jede andere Stadt der Welt, einen einzigartigen und liebenswerten Charakter aus.
Hier findet sich ein Viertel, mit einer der größten und buntesten Gemeinschaften von Homosexuellen in den USA. Ebenso gibt es ein großes chinesisches und auch ein italienisches Viertel. Eine eher traurige Berühmtheit hat The City wegen ihrer zahlreichen und in der Geschichte oft auch katastrophalen Erdbeben.


NEUERÖFFNUNG!
GUNS AND ROSES


Ariadne Baker behält das im Auge
nach oben

#3

RE: Bewerbung auf eine Partnerschaft

in Bewerbung auf eine Partnerschaft 15.11.2021 14:16
von SAY AMEN
avatar




WIR SIND EIN REALLIFE RPG MIT EINEM SCHWERPUNKT IN ACTION & CRIME UND UNSER SPIELORT LIEGT AUF DEM KONTINENT UND GLEICHNAMIGEN LAND AUSTRALIEN, WELCHES EINE HIESIGE VIELFALT DER NATUR HERGIBT UND SOWOHL DEN NÖTIGEN ADRENALINKICK UND DEN AUGENBLICK FÜR RUHIGE MOMENTE AM RECHTEN FLECK SITZEN HAT. HAUPTSPIELORTE SIND BEI UNS MELBOURNE & HEALESVILLE, BEIDE STÄDTE LIEGEN ETWA 1 H AUSEINANDER. DIE EINPRÄGSAME GEOGRAPHISCHE LAGE, AUF DER SÜDHALBKUGEL DES GLOBUS, VERLEIHT AUSTRALIEN SEINEN CHARMANTEN SPITZNAMEN.

LIEBE GRÜSSE & HOFFENTLICH BIS BALD ♥
DAS TEAM AUS DEM SAY AMEN


Ariadne Baker hat sich bedankt!
Ariadne Baker behält das im Auge
nach oben

#4

RE: Bewerbung auf eine Partnerschaft

in Bewerbung auf eine Partnerschaft 17.11.2021 22:06
von Angel Falls
avatar



LIEBES FORUM
wir sind das Team von Angel Falls und möchten euch hier kurz ein wenig unser Forum vorstellen, denn wir hätten euch wirklich sehr gerne als Nachbarn unserer hübschen Kleinstadt die es aber auch wirklich in sich hat. Unser Forum ist ein Real Life RPG mit den Spielorten Angel Falls und Los Angeles. Das Forum basiert lose auf der Serie Panic, wie spielen diese allerdings nicht eins zu eins nach. Jeder Charakter hat seine eigene Persönlichkeit und ist frei ausgedacht. Für ein paar Details sende ich euch noch unsere Story zu.

EIN BISSCHEN WAS ZU UNS
Herzlich Willkommen in Angel Falls, eine hübsche Kleinstadt in Kalifornien. Sie liegt nur ungefähr 10 Kilometer von Los Angeles entfernt, also ungefähr 45 Minuten entfernt von der Stadt. Hier gibt es rund 3000 Einwohner, einen hübschen Strand und eine nette kleine Innenstand. Für Bewohner, als auch Urlauber ist diese Stadt immer ein kleines Highlight, besonders auch mit der schnellen Anbindung in die Traummetropole Los Angeles. Der Bürgermeister der Stadt sagt mit stolz das er noch nie einen schöneren Ort gesehen hatte als diese kleine Stadt mit diesem besonderen Namen. Es ist ein zu Hause für jeden der es ruhig und besonnen liebt. Wenn du die Großstadt suchst, dann ist Los Angeles in der Nähe genau das richtige für dich.

Doch Angel Falls bietet noch mehr als nur eine hübsche Innenstadt und einen schönen Strand. Hier finden die Spiele statt die sich unter den Bewohnern Panic nennen. Bei Jugendlichen ist dieses Spiel sehr beliebt, bei Erwachsenen gefürchtet und die Polizei möchte den Machern dieses Spiels auf den Grund gehen. Allerdings sind die Macher anonym, niemand kennt sie und weiß wer dahinter steckt. Mit der Teilnahme am Spiel stellst du dich deiner Angst. Er sind gefährliche Spiele, aber dem Gewinner winkt ein sehr hohes Preisgeld. Allerdings kann nur eine Person dieses Spiel gewinnen und der Weg dahin ist nicht gerade leicht. Die Jugendlichen feiern es, da es in der Kleinstadt ein netter Zeitvertreib ist. Aber beim letzten Spiel Panic sind sogar zwei der Teilnehmer ums Leben gekommen, was die Polizei natürlich dementsprechend auf den Plan gerufen hat. Innerhalb des Spiels gibt es auch die sogenannten Richter. Sie verteilen die Aufgaben, sind aber unerkannt. Keiner weiß wer ein Richter ist. Es kann dein bester Freund oder dein Bruder sein, doch du selbst weißt es nicht. Die Spiele werden beliebig verteilt, finden an unterschiedlichen Orten statt. Doch sei gewarnt. Es ist nicht so harmlos wie es scheint, denn dieses Spiel kann deine schlimmsten Ablträume erwecken und deine größten Ängste hervorrufen.

EIN KLEINER WEGWEISER
UNSERE HEIMAT

Unsere Bewohner || Die Regeln || Die Geschichte || Die Regeln von Panic || Fragen || Zieh in die Stadt || Vermisste Personen


Ariadne Baker behält das im Auge
nach oben

#5

RE: Bewerbung auf eine Partnerschaft

in Bewerbung auf eine Partnerschaft 26.11.2021 15:34
von Cradle of Liberty
avatar


❛ GRAND OPENING!


Einen wunderschönen Freitag-Nachmittag, Seattle!!!

Bevor wie alle gemeinsam ins erste Adventswochenende dieses Jahres starten, wollen wir die sich angestaute Heizungsluft in unseren gemütlichen vier Wänden und auch die sich allgegenwärtigen präsentierenden, kaum zählbaren Facetten des himmlischen Graus außerhalb unserer Fenster durch etwas frischen Wind und Sonnenschein versüßen. Natürlich stehen auch eine Auswahl an selbstgebackenen Plätzchen wie auch frisch köchelnder Glühwein bereit, um euch noch heute Abend als Gäste in unserem neuen Real-Life-Forum „Cradle of Liberty“ – situiert an der Amerikanischen Ostküste im aufregenden Boston – angemessen begrüßen zu dürfen! Und ja, ihr habt richtig gehört: wir feiern noch heute Abend unsere große Eröffnungsparty, zu der wir euch alle herzlich einladen! Ab 20:00 Uhr sind unsere Tore für euch geöffnet, auch wenn ihr natürlich heute Nachmittag schon herzlichst Willkommen seid, um unsere Listen, Gesuche und potenziellen Charakterideen zu durchstöbern. Unser Team steht euch selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite und wird sich um eure Anliegen, Fragen, Ideen und Wünsche kümmern.

  




❛ WANNA HOLD MY HAND?


Liebes Team des Fates of Seattle,
Mit viel Liebe und lang vermisstem Sonnenschein im Gepäck wollen wir hiermit auch gerne eine Anfrage auf eine Partnerschaft stellen.

Wir haben Boston als Hintergrund und Spielort für unsere Geschichte gewählt, da sich in dieser aufregenden Stadt der amerikanischen Ostküste das aufgeweckte Leben der städtischen Bevölkerung perfekt mit dem interessierten Treiben der anliegenden Universitätscampus verbinden lässt. Dass wir zudem die alteingesessene Verbindung zu Bostons legendärer Crime-Vergangenheit rund um James „Whitey“ Bulger und seine Winter Hill Gang miteingebunden haben, ist hier die Kirsche auf dem Sahnehäubchen, während unser liebevoll gebackener Cupcake eine bunte Mischung aus kultureller Vielfalt und unzähligen Anschlussmöglichkeiten in allen erdenklichen Bereichen des täglichen Lebens wie auch zudem im Bereich Crime bietet. Ein schickes Dinner am Hafen? Eine Besichtigung des Museum of Fine Arts? Ein aufregendes Spiel der New England Patriots? Ein schrecklich starker Nor’Easter, der die Küste Massachussetts heimsucht und das Leben der Bewohner ins Chaos stürzt? Ein romantisch verschneiter Besuch eines unserer Weihnachtsmärkte? Alles ist möglich und auch erwünscht.

Innerhalb des Forums legen wir einen großen Fokus auf die Bereiche des Nebenplays, bieten jedoch ebenso einen umfangreichen Bereich für gewünschte Hauptplays an. Wir arbeiten mit dem Prinzip der Ortstrennung, schreiben im Romanstil und unsere Anwesenheit wird mit einer Whitelist geregelt, die wir monatlich aktualisieren.

Sollten wir euer Interesse geweckt haben, freuen wir uns sehr auf eure Rückmeldung und hoffen euch ganz bald als Gäste bei uns begrüßen zu dürfen!

Liebe Grüße,
Das Team des Cradle of Liberty!



Faith Brewster behält das im Auge
nach oben

#6

RE: Bewerbung auf eine Partnerschaft

in Bewerbung auf eine Partnerschaft 27.11.2021 21:27
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


NATE • MAEVE • THEO ELLE

ZUM FORUM


Faith Brewster behält das im Auge
nach oben

#7

RE: Bewerbung auf eine Partnerschaft

in Bewerbung auf eine Partnerschaft Gestern 16:48
von Shutdown
avatar



Hallo liebes Foren-Team,

wir möchten uns auf eine Partnerschaft mit Eurem Board bewerben. Damit ihr wisst, mit wem ihr es als potentielle neue Nachbarn zu tun habt, fassen wir hier einmal die wichtigsten Punkte zu uns zusammen:

# Spielort: Victoria in British Colombia
# Genre: RL mit einem Hang zu Crime Fantasy
# Spielart: Romanstil mit Ortstrennung
# Whitelist
# keine Probezeit
# Philosophie: ruhiges Posting ohne Druck, entspannte Atmosphäre

Nun kommen wir zu unserer Storyline, denn das interessiert euch ganz sicher auch.

SHUTDOWN STORYLINE


VICTORIA BRITISH COLOMBIA

Victoria ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz British Columbia. Sie liegt am Südzipfel von Vancouver Island und hat ihren Ursprung in einem im Jahre 1843 errichteten Handelsposten der Hudson’s Bay Company. Unter dem Namen Fort Victoria wurde die Stadt zum Zentrum des Pelzhandels in den westlichen Gebieten Kanadas. Sie entstand in einem Gebiet, das von den Küsten-Salish bewohnt war, einer großen Gruppe indianischer Ethnien, die im Nordwesten der USA und in British Columbia lebt. Die Stadt steht, abgesehen vom Parlamentsgebäude, dessen Grund 2006 von der Stadt gekauft wurde, bis heute auf Indianergebiet. Aus dem zentralen Handelsposten entwickelte sich die Hauptstadt der britischen Kronkolonie Vancouver Island, dann der Vereinigten Kolonien von Vancouver Island und British Columbia und schließlich der gleichnamigen kanadischen Provinz. Ihre wirtschaftliche Basis war anfangs der Handel, zu dem sich Verwaltung, Militär und Polizei, dann die Marine gesellten. Die Ausbeutung der natürlichen Ressourcen, vor allem von Holz, Kohle und der fischreichen Gewässer, besonders aber die Goldfunde auf dem Festland machten die Ansiedlung zu einer vergleichsweise großen Stadt. Das Klima ist sehr mild; selten steigen die Temperaturen über 30 °C oder fallen unter 0 °C. An durchschnittlich zwei Tagen pro Jahr fällt die Nachttemperatur unter −5 °C. Die Sommer sind trocken und die Winter feucht, aber sie sind auch die mildesten in ganz Kanada.

NOVEMBER 2020

Coronavirus Disease 2019 oder auch Covid 19 genannt brach im Jahr 2019 in China aus. Und er sollte die ganze Welt verändern. Jedes Land, jede Stadt und jedes noch so kleine Dorf mussten im ersten weltweiten Lockdown das tägliche Leben herunter fahren. Es galten teilweise sehr strenge Ausgangssperren. Der Einzelhandel stand still und die Welt Wirtschaft brach ein. Das Virus verbreitete sich wie ein Lauffeuer und die Welt hielt den Atem an.
Und auch im Jahr 2020 sollte es nicht besser werden. In einigen Teilen der Welt durften die Menschen nicht einmal den Jahreswechsel gebührend feiern. Doch nach und nach lockerten die Länder, Städte und Dörfer ihre Maßnahmen. Die Grenzen wurden wieder geöffnet. Aber nicht in Victoria. Die mächtigsten der Stadt hatten im letzten Lockdown im Jahre 2020 still und heimlich beschlossen die Stadt von allem abzuschirmen. Niemand kam mehr einfach herein und niemand mehr hinaus. Die strengen Kontrollen des Militärs wurden durch neue Grenzzäune und Mauern verstärkt. Auch stand das Mobilfunknetz so wie das Internet nur noch sehr begrenzt zur Verfügung. Und wieso das alles? Irgend ein Virologe hat gesagt das man sich nur schützen kann wenn man keine großen Kontakte hat.
Nun sitzen die Menschen dieser Stadt gefangen hinter dicken Mauern, strengen Kontrollen in ihrer Stadt fest. Alles ist bis auf ein Minimum herunter gefahren. Und doch wissen die Mächtigen es zu vermeiden das Chaos entstehen. Denn jedes Gefängnis hat seine geheimen Ein- und Ausgänge. Wenn man die richtigen Leute kennt, dann kommt man auch in die Stadt oder hinaus. Sofern man kein einfacher Bürger ist.
Bürger... ja... was passiert wenn man viele Menschen einsperrt? Es bilden sich Gruppen und noch mehr Gruppen. Ob die alle so legal arbeiten ist auch hier die Frage. Ständig haben die Bewohner mit Strom oder Wasser Ausfällen zu kämpfen und vor den Märkten bilden sich an manchen Tagen sehr lange Schlangen.

Wie wird es den Menschen in Victoria in Zukunft ergehen? Werden sie von kriminellen Gruppen überrannt? Öffnet Victoria eines Tages wieder seine Grenzen? Oder wird dies die letzte Oase auf Erden? Werde ein Teil dieser Gemeinschaft und trage zum Geschehen bei. Denn jeder Bewohner der Stadt schreib mit an ihrer Geschichte.

Wir freuen uns von euch zu hören!

Eure Antwort bitten wir euch hier zu hinterlassen:

https://shutdown.xobor.de/t12f25122-Zu-amp-Absagen.html

FORENLINKS:






Euer Team vom
SHUTDOWN


Ariadne Baker behält das im Auge
nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 142 Gäste und 21 Mitglieder, gestern 138 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2351 Themen und 112162 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 93 Benutzer (20.02.2019 04:06).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen