FoS Tables

» Aktuell keine Events geplant

» Spielort: Seattle, Washington

» Online seit 19. Februar 2019

» Keine Blacklist und keine Probezeit

» Teilzeit-Charaktere möglich

» Real Life Genre mit FSK18 Rating






Das Team steht dir immer mit Rat und Tat zur Seite. Wenn du ein Anliegen oder Problem hast, kannst du dich jederzeit bei Aria, Faith oder Zoe melden



Hier gelangst du zu den wichtigsten Links für unsere Gäste.







#1

she's my best friend...

in Weibliche Gesuche 19.12.2021 12:25
von Ariadne Baker | 2.456 Beiträge


» NAME | ALTER | BERUF
Aria(dne) Baker | 32 | Innenarchitektin, Hausstylistin

» AVATAR
Alysha Nett


» STORYLINE
Ariadne oder Aria wurde als erste Tochter von Paul und Daphne Baker geboren, nicht viel später nämlich schon im Jahr darauf kam ihr jüngerer Bruder Myron auf die Welt und 3 Jahre nach ihr kam ihre kleine Schwester Zoe hinterher. Mütterlicherseits sind sie zu einem Viertel griechisch, was sich aber eigentlich nur in ihren Vornamen widerspiegelt. Und mehr schlechten Sprachkenntnissen. Ihr Opa ist damals aus Delphi nach Amerika gekommen und war einer der ersten Einwanderer in Seattle. Er heiratete und sie bekam die Mutter der Mädchen. Daphne ist besitzt eine Arztpraxis in der Stadt und praktiziert dort als Hals- Nasen- Ohrenärztin und ihr Dad ist freiberuflicher Grafiker. Zoe kommt sehr nach der Mutter und hat ebenso die Medizin uns Auge gefasst, hat inzwischen an der Washington State ihr Studium in Veterinärmedizin abgeschlossen. Aria kam wohl eher nach ihrem Dad denn sie ist heute eine bekannte Innenarchitektin aber nicht in Seattle denn bis vor kurzem lebte sie in Orlando Florida.
Ariadne entschied sich nach dem Abschluss an der High School zu einem Studium in Orlando. Auch wenn es ihr schwer fiel ihre Familie und ihre Heimat zu verlassen. Lange wusste die Blondine nicht was sie genau studieren möchte, belegte hier und da immer mal Kurse aber erst nach 1,5 Jahren wusste sie plötzlich was aus ihr werden sollte. Innenarchitektin oder zumindest erstmal Raumgestalterin, sie begann somit ein duales Studium und fing bei Interior Design an nebenbei zu jobben. Nach Abschluss der Uni blieb sie in dieser Firma.
Vor einigen Jahre bereiste sie mit einer Freundin Europa, für ein Jahr nahmen die beiden sich eine Auszeit und nahmen so viel mit wie sie bekommen konnten. Paris, Berlin, natürlich auch Athen und Delphi aber auch Rom. Eine Stadt, in der sie einen Mann Kennenlernen durfte, einen Mann, mit dem sie eine Nacht verbrachte und den sie dann glaubte nie mehr zu sehen nach dem er am nächsten Morgen ohne ein Zeichen verschwunden war. Jahre erinnerte sie sich gerne an den Tag und die Nacht mit ihm zurück, war im Grunde nie böse das er so leichtfertig verschwunden war denn damals war sie genauso.
Im Sommer 2017 traf sie diesen Kerl nach etwa 3 Jahren wieder, sie hatte einen Termin mit einem Schreiner der besondere Möbel herstellte und den sie mit in ihr Partner aufnehmen wollten. Natürlich war auf beiden Seiten die Überraschung riesig und er tat zunächst so als erkennt er sie nicht. Es folgten Verabredungen und seit Winter 2018 sind die beiden ein Paar, es hat eine Weile gebraucht ihn davon zu überzeugen. Man stellte in alle der Zeit fest das sie beide ursprünglich aus der Emerald City kommen und ihre Familien dort noch lebten. Quinns Mutter, auf die er verzichten könnte und Arias Eltern sowieso ihre Schwester. Doch seinen kleinen Bruder, der inzwischen auch in Orlando lebte, kam immer öfters mit dem Wunsch wieder nach Seattle zu ziehen und wäre der Großvater von Quinn nicht verstorben und hätte ihm dort seine Werkstatt vermacht, vielleicht würden sie dann noch immer darum streiten ob er zurück geht. Für Ariadne war es jedoch keine Frage, sie wusste sofort sie würde mit ihnen gehen. Endlich wieder bei ihrer Familie sein und die Firma versetzte sie in den Standort Seattle. Zunächst lebte sie mit Zoe zusammen aber im Sommer 2019 entschieden sie und Quinn zusammenwohnen zu wollen. Kurz darauf zogen sie zusammen und nun ist sogar Nachwuchs unterwegs...
Januar bis März 2021.. seit 2 Jahren ist Aria mit Quinn zurück in Seattle im Oktober kam ihr Sohn Adley Baker zur Welt, der ganze Stolz der Eltern, aber bei Quinn schien irgendwas nicht zu stimmen, er fiel in ein Koma und erst dann fand man raus er litt an einer Hirnhautentzündung und nun kurz nach ihrem Geburtstag bekommt sie einen Anruf er ist wach. Inzwischen lebt die kleine Familie wieder fast normal in ihrer gemeinsamen Wohnung und geht ihrem Alltag nach.


» BESONDERHEITEN
spontan und ein bisschen verrückt, frech rebellisch und stürmisch, abenteuerlustig, eine Romantikerin

» ICH BIN EIN
» [x] Vollzeitcharakter
» [] Teilzeitcharakter

» MEIN SCHREIBSTIL
» [] 1. Person
» [x] 3. Person
» [] anpassbar



» NAME | ALTER | BERUF
... | 31-34 | ...

» AVATAR
deine Entscheidnung


» BEZIEHUNG ZUEINANDER
meine beste Freundin seit wir junge Mädchen waren

» UNSERE GEMEINSAME GESCHICHTE
wir sind durch dick und dünn zusammen gegangen, sind zusammen gereist und selbst in den Jahren wo wir nicht in Seattle waren haben wir uns niemals aus den Augen verloren. Wahrscheinlich sind wir völlig unterschiedlich aber das macht uns gerade zu einem super Team

» BESONDERHEITEN
ich habe einen Sohn also bitte hab nichts gegen Kinder und sag auch nicht ständig das du neidisch auf das bist was ich habe, leider gibt es sowas immer mal wieder

» PROBEPOST
[] Ja, ein aktueller aus Sicht des Charakters
[x] Ja, ein alter Post
[] Nein
[] Ich möchte ein Probeplay

» WAS ICH DIR NOCH SAGEN MÖCHTE
ich freu mich auf dich


        

Faith Brewster liebt das!
Faith Brewster knuddelt es
zuletzt bearbeitet 20.02.2022 15:17 | nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste , gestern 34 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2387 Themen und 112816 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 285 Benutzer (11.06.2023 11:25).

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen